Schulbesuch ab dem 27.08.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern

 

Wir freuen uns euch/ Ihnen mitteilen zu dürfen, dass alle Schüler im neuen Schuljahr wieder vollständig in unserer Schule im Präsenzunterricht beschult werden. Dazu sind natürlich etliche besondere Regelungen notwendig.

 

LESEN SIE DAZU BITTE UNBEDINGT UNSER HYGIENEKONZEPT!

LADEN SIE SICH BITTE DAS NEUE CORONA-FORMBLATT HERUNTER UND GEBEN SIE ES IHREN KINDERN ZUM DONNERSTAG VOLLSTÄNDIG AUSGEFÜLLT MIT ZUR SCHULE!

KINDER MIT ERKÄLTUNGSSYMPTOMEN OHNE ÄRZTLICHEN ATTEST DÜRFEN DIE SCHULE NICHT BETRETEN (siehe Hygienekonzept)

ELTERN BITTEN WIR, DIE SCHULE NUR IN UNVERMEIDLICHEN FÄLLEN UND NUR MIT MUND-NASEN-SCHUTZ ZU BETRETEN. Deshalb bitten wir auch die Eltern der neuen Fünftklässler, am ersten Schultag die Kinder nicht in die Aula zu begleiten. Wir bitten dabei um Ihr Verständnis!

 

Am ersten Schultag werden alle Klassen in den ersten zwei Unterrichtsstunden von ihren Klassenleiterinnen und Klassenleitern empfangen, die neuen fünften Klassen verbringen den gesamten Schultag mit ihrern Klassenleitern. Dort erhalten alle Schülerinnen und Schüler ihren Stundenplan. (Also nur Hausaufgabenheft, Schreibzeug und Block mitbringen)

 

Auf ein gutes Gelingen!

 

Steffi Ros

Hygienekonzept des Geschwister Scholl Gymnasiums Gardelegen zum 27.08.2020

hygienekonzept_zur_coronapraevention_24.08.2020.docx

 

Bitte gründlich lesen und zwischen Eltern und Schülerinnen und Schülern besprechen. Vielen Dank!

Neuer Gesundheitszettel (24.08.2020!)

formular_schu_ler.pdf

 

Bitte am Do, 27.08.2020 ausgefüllt mitbringen!

Herzlich Willkommen auf der Schulhomepage des Gymnasiums "Geschwister Scholl" Gardelegen

1873 wurde die "Höhere Bürgerschule zu Gardelegen", auf die wir unsere Wurzeln zurückführen, in Gardelegen eröffnet. Seit dem fanden viele Veränderungen statt: neue Namen, neue Gebäude, neue Standorte und natürlich neue Schüler und auch Lehrer.

 

Am 22. Februar 1955 erhielt unsere Schule, damals noch ansässig in der Nicolaistraße, den Namen "Geschwister Scholl". Im Eingangsbereich erinnert eine Gedenktafel an die mutigen Geschwister Sophie und Hans Scholl, die sich während des Zweiten Weltkrieges aktiv gegen den Nationalsozialismus zur Wehr setzten und dafür am 22. Februar 1943  verurteilt und noch am selben Tag hingerichtet wurden.


unbenannt.png


Seit 1993 haben wir unseren Hauptsitz im Jägerstieg. Aber dies bedeutet noch lange keinen Stillstand. Die Schule lebt. Durch die Schüler, Lehrer und Eltern, im Schulalltag aber auch in Form von Projekttagen, Arbeitsgemeinschaften und Schul-veranstaltungen. 

 35.jpg

 

Unsere Schule trägt den Titel "Schule gegen Rassismus - Schule mit Courage" seit dem 22.02.2007. Neben vielen anderen Tätigkeiten findet alljährlich im November ein Projekttag in allen Klassen statt, um diesen Titel zu erneuern. In der Rubrik Schulleben wird von diesen Veranstaltungen berichtet.

 

 

320px_schule_ohne_rassismus.svg.png

  

 

Kontakt

Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.




Datenschutzerklärung